Lipo Akkus Sicherheit

Lipo Akkus sind sicher und pflegeleicht, Bedienerfehler werden weitgehend durch eingebaute Sicherheitsbauelemente ausgeschlossen. Moderne Akkusysteme nehmen Dir das Lademanagement, das Erkennen von Fehlerzuständen und weitere Routinearbeiten weitgehend ab. Trotzdem solltest du ein paar Tipps beachten, damit Dein Akku lange leistungsfähig bleibt und dumme Unfälle vermieden werden:

  1. Überprüfe regelmässig, ob Dein Akku beim Laden und im Betrieb nicht zu warm wird. Ist die Oberflächentemperatur >55°C, liegt ein Problem vor.
  2. Überprüfe regelmässig, ob Dein Akku keine Beschädigungen aufweist, zum Beispiel Dellen, beschädigte Kabel und Kontakte, oder Blähungen. Dies alles sind Zeichen, dass Probleme nicht mehr weit sind. Verwende diesen Akku nicht mehr und sei auch beim Transport vorsichtig, verwende zum Beispiel einen feuerfesten Lipo Case.
  3. Wenn Dein Akku altert verliert er immer mehr an Leistung. Mit einem sorgfältigen Umgang kannst Du diesen Prozess nicht aufhalten, aber zumindest verlangsamen.

.

Lipo Akkus Sicherheit 1
Lipo Sicherheit

Wenn Du komplexe Akkusysteme im Einsatz hast helfen Dir die ausführlichen Tipps von unserem Lieferanten weiter: Swaytronic Sicherheitsvorschriften